Die neue Art zu tanzen I Kursplan ab 28.9.2020
 
 
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 
150x50

800x400
 
292x210
ALLES AUF EINEN BLICK
Bitte lest alle Informationen für euren Bereich aufmerksam durch.

 

Vorab für alle Bereiche:

Wir freuen uns, dass wir wieder in allen Bereichen ein umfangreiches Tanzangebot für euch durchführen können. Weiterhin mit Augenmaß und Sicherheit und ab Ende September mit vielen positiven Neureungen - wir haben das Wichtigste für jeden Bereich zusammengfasst. 


Die aktuelle Corona-Schutzverordnung NRW sieht die Ausübung des Tanzsports wieder für Gruppen von bis zu 30 Personen ohne Abstand und Schutzmaske pro Saal und Unterrichtseinheit vor.


Wir werden allerdings auch weiterhin für einen möglichst hohen Sicherheitstandard sorgen und die Teinehmerzahlen zunächst auf 10-12 Paare pro Saal (im großen Saal 30 Personen) oder rund 20 Teilnehmer pro Saal im Solotanzbereich reduzieren. So stehen ausreichend Flächen für alle zur Verfügung. Weiterhin werden wir vor, nach und während der Kurse konsequent Querlüften und bitten um Verständnis, dass wir die Klimaanlage auch weiterhin ausgeschaltet lassen.


Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist auch weiterhin lediglich beim Betreten und Verlassen der Tanzschule, sowie bei Toilettenbesuchen notwendig. Während des Unterrichts und an festen Sitzplätzen in der Gastronomie ist das Tragen nicht nötig.


Unsere Gastronomie ist weiterhin geöffnet und wird durch neue Acrylglas-Scheiben wieder mehr Plätze für die herbstlichen Tage bereithalten.

Und das Beste zum Schluss:

Der Herbst wird durchgetanzt - auch in den Herbstferien holen wir Tanzzeit nach. Alle Kurse werden durchgängig nach unserem neuen Plan angeboten.

(PLAN ganz unten im Newsletter)

 
 
 
292x210
PAARTANZ
ERWACHSENE:
 

Wir stellen ab Ende September dauerhaft auf ein neues und innovatives Kurskonzept um!


Die Tanzwelt erweitern wir für euch um viele neue Angebote. Ob "After-Work-Tanzstunde" oder Aktiv-Tanzfläche - das Angebot wird größer, flexibler und individueller. Mit dem neuen System erhöhen wir auch die Unterrichtszeit auf 60 Minuten pro Unterrichtseinheit (inkl. kurzer Aktiv-Pause, z.B. für Getränke).

Zur Einführung bitten wir euch zunächst eure bevorzugten Tage, sowie unsere ganz neu geschaffenen Kursstunden zu besuchen. Alle Kapazitäten haben wir auf Grundlage eurer Besuche aus den letzten Monaten berechnet und entsprechend im neuen Plan angepasst und eingerichtet. Für die ersten Wochen bitten wir euch zunächst 1-3 Termine pro Woche zu nutzen, so dass jeder die Möglichkeit hat ausreichend zu tanzen. Die Teilnehmerzahl ist weiterhin pro Kurs begrenzt, allerdings stehen auch wesentlich mehr Termine pro Woche zur Verfügung. Genauere Informationen zu euren Kursen, den neuen Level-Stufen und den Kursinhalten erhaltet ihr Anfang der kommenden Woche.

Jeder Kurs erhält von unserem Büro nochmal individuell eine separate e-Mail mit einer konkreten Level-Empfehlung und Informationen, so dass wir gemeinsam und nahtlos in das neue System übergehen können. 


Alle Kurse haben seit Februar dieselbe Kursstufe behalten und wechseln nun Ende September eine Stufe höher (Beispiel: WTP 1 wird jetzt WTP 2, also Level 2).

Hier zur ersten Orientierung die Level-Stufen. Eine ausführliche Erklärung folgt mit separater Mail:

Level 1 (WTP1)

Level 2 (WTP2-Bronze)

Level 3 (Silber-Goldstar)

Level 4 (Goldstar II-Club)

Level 5 (höhere Clubs)

Tanzkreis (besonders langjährige Clubs)


Durch unser neues Unterrichtskonzept werden die jetztigen Kursstufen zwar gemeinsam starten, jedoch variiert dann im weiteren Verlauf die Verweildauer in den jeweiligen Leveln. So kann jeder auf seinem persönlichen, aktuellen Stand weitertanzen - bequem und einfach. 

 
 
 
292x210
PAARTANZ
SCHÜLER:
 

Die Unterrichtszeit wird dauerhaft auf 60 Minuten erhöht. Die bisherige Pause (15 Minuten) entfällt.

Ab Ende September wird dann auch wieder paarweise getanzt, allerdings pro Stunde immer mit einem festen Partner/einer festen Partnerin. Die Konstellation kann von Woche zu Woche gewechselt werden, allerdings verzichten wir aus Hygienegründen auf das stetige Wechseln innerhalb einer Stunde.


Die bereits einzeln eingeübten Elemente aus dem Standard- und Latein-Bereich der letzten Wochen und Monate werden ab Ende Septmebr dann zusammengeführt und paarweise trainiert. Die bisherige Kursstufe (seit Februar) erhöht sich Ende September (Beispiel: WTP2 wird jetzt Bronze). Bitte beachtet die neuen Zeiten im Kursplan.

 
 
 
292x210
TANZEN FÜR
KINDER, KIDS UND TEENS:
 
Wir haben gleich zwei gute Nachrichten: Endlich können wir die Unterrichtszeit wieder auf 45 Minuten erhöhen. Außerdem steht uns dann ab Ende September auch wieder ein großer Spiegel in den Stunden zur Verfügung. Laut Verordnung dürfen 30 Kinder pro Gruppe und Saal am Unterricht teilnehmen, wir werden zur Sicherheit aber alle Gruppen zunächst mit ca. 20 Kindern und festen Tanzpunkten durchführen. Dies ist zwar nicht gefordert, wir möchten aber weiterhin größtmögliche Sicherheit gewährleisten. Eine gute und ausreichende Querlüftung werden wir weiterhin konsequent durchführen und bitten um Verständnis, dass wir die Kilmaanlagen ausgeschaltet lassen.
 
 
 
292x210
TANZFITNESS:
ZUMBA

 

Gemeinsam werden Laura, Nicole und Bennie zukünftig die Stunden für euch planen und regelmäßig Klassiker und neue Songs für euch einbauen. Last euch überraschen.

Durch die neuen Kurszeiten stehen euch ab Ende September dann auch endlich wieder die Spiegel zur Verfügung. Bitte achtet auf die neuen Zeiten, die wir an manchen Tagen angepasst haben. So wird die Stunde am Montag (ursprünglich - vor Corona - 17.15 Uhr) bereits eine viertel Stunde früher starten und auch die Stunde am Mittwoch bietet sich als "After-Work-Tanzeinheit" um 17 Uhr an. Beide Stunden übernimmt Bennie planmäßig ab September fest (Änderungen vorbehalten). Laura bietet dienstags um 18 Uhr die Stunde an und Nici steht euch donnerstags um 17 und um 18 Uhr zur Verfügung. Zudem werden wir euch als weitere Zusatz- oder Ausweichstunde bis Ende des Jahres samstags um 14 Uhr eine Stunde anbieten. Jetzt stehen euch also 6 statt bisher 4 Stunden ZUMBA pro Woche zur Auswahl. Da wir auch hier die Teilnehmerzahl auf zunächst rund 20 Teilnehmer begrenzen, bitten wir euch am Donnerstag nur eine der beiden angebotenen Stunden zu nutzen und wir empfehlen 1-3 Termine pro Woche, so stehen ausreichend Plätze für alle zur Verfügung.

Wir probieren es zunächst über den regulären Check-In zu lösen, denn seit Mai waren in keiner einzigen Stunde mehr als 20 Teilnehmer anwesend, eher deutlich weniger. Sollten Stunden allerdings besonders beliebt sein, führen wir zeitnah einen Vorab-Check-In über unser Kundencenter ein. Wir empfehlen euch vor allem die neu angebotenen Stunden oder die früheren Zeiten zu besuchen, soweit das bei euch passt.
Wir wünschen euch schon jetzt viel Spaß in unseren ZUMBA-Stunden - versprochen der Herbst wird heiß, rhythmisch und energiegeladen.

 
 
 
292x210
MOVITA:
MOBILITÄT, VITALITÄT, TANZ

 
Alle Kurse finden weiterhin zu den gewohnten Zeiten statt. Ab dem 29. September kommt ein ganz neuer Kurs dienstags um 16.50 Uhr hinzu. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude beim Tanzen und freuen uns über neue Teilnehmer, die jeden Monat mit einem Schnupperangebot einsteigen können.
 
 
 
292x210

ERLEBNISTANZ

FÜR SENIOREN

 
Der Kurs Erlebnistanz für Senioren läuft immer donnerstags von 10-11 Uhr. Der Einstieg ist momentan nur auf Anfrage möglich. Selbstverständlich mit dem notwendigen Abstand - das Konzept hat unsere Tanzleiterin Daniela "coronagerecht" für euch angepasst.
 
 
 
292x210
HIER GEHTS ZUM NEUEN KURSPLAN
 
Tanzkurs-Programm ab 28.09.
 
HIER ANSEHEN
 
48x48x7 48x48x8 48x48x9
ADRESSE
Im Bohlgarten 6
58239 Schwerte
E-MAIL
info@tanzschule-thiele.de
www.tanzschule-thiele.de
TELEFON
02304 14555

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

ADTV-Tanzschule Thiele
Sandra Thiele
Im Bohlgarten 6
58239 Schwerte
Deutschland

Tel. 02304 14555
info@tanzschule-thiele.de
www.tanzschule-thiele.de

 

 

x